Fernsteuerung mx-12 HoTT 6-Kanal - Version 2v021

mx-12 HoTT | #33112 
mx-12_v1.808  Version:

Version 2v021 vom 11.01.2018

mx-12_2v021_DE
mx-12_2v021_EN
mx-12_2v021_FR
mx-12_2v021_IT
mx-12_2v021_ES
mx-12_2v021_NL

Download Voice-Files

Voice3_DE
Voice3_EN_Global
Voice3_EN_Imperial
Voice3_FR
Voice3_ES
Voice3_IT
Voice3_NL
Voice3_CZ

Download Voice-Files Multikopter Voice3_Multicopter_DE
Voice3_Multicopter_EN
Sonstige Downloads: 

- Handbuch, Manual, Manuel
- Firmware-Upgrade

Änderungen: 

Version 2v021 vom 11.01.2018

- Probleme beim Binden (nur amerikanischer HF code) behoben

Version 2v018 vom 16.11.2017

- Ansagen für Flugphasen (Sprachausgaben für Phasen, nicht bei mx-12/16)
- Ankündenmenü (Sprachausgaben per Schalter, Phasen sollten im Phasenmenü angesagt werden, nicht über Ankünden!)
- RX data (Verlangsamte Telemetrie für Schleppbetrieb oder Kameracopter vor allem für den Zweitempfänger)
- Alarmeinstellungen User/Vario/OFF Benutzer/Vario/AUS
- Altitude Warning ON/OFF Höhenwarnungen EIN/AUS

Version 2v019 vom 24.11.2017
- Korrektur Phasenanzeigen beim Coptermodell

Anleitung für die neuen Funktionen bitte in der mc-28 Anleitung Teil 2 nachlesen

Besonderheiten:  Update muss über Firmware-Upgrader erfolgen. Nach Update auf beliebige V 1.7xx auch via SD-Karte ("Versteckter Modus") möglich
Achtung:

Nach dem Update muss das Voice3 Sprachfile upgedatet werden, damit die Sprachausgaben und Warnungen funktionieren.

Ausführlicher Funktions- und Reichweitentest, sowie Flugsimulation am Boden vor dem ersten Flug jedes Modells durchführen!
Es wird empfohlen die Bindung des Empfängers zuerst zu löschen und dann den Empfänger neu an den Modellspeicher zu binden.

Modellspeicher werden gesichert.

Tags: mx-12
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Upgrade mx12 v1.6

    Guten Tag
    Habe gestern eine MX12 gekauft.
    Frage:
    Ist es möglich direkt von v1.6 auf v1.808 upzugraden?!
    (sonst bräuchte ich die älteren Fimware Versionen)
    Vielen Dank
    Gruss

  • Antwort zu Upgrade mx-12 V1.6

    Hallo Stefan,

    vielen Dank für deine Anfrage.
    Ein Upgrade von V1.6 auf V1.808 ist möglich.
    Bitte beachten, dass Modellspeicher dabei verloren geht.

    Viele Grüße

    Graupner

  • MX 12 UPgrade

    ja hi !!

    hab heute probiert den sender upzugraden und auf einmal war mein display blau und es geht nichts mehr.
    Hab es ein und aus geschalten aber auch im ausgeschaltetem zustand ist das display blau.
    was kann da los sein bzw was kann ich da machen ??

  • Antwort zu "MX 12 UPgrade"

    Hallo Herr Ravangar Iman,

    vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Wir können aus der Ferne hier leider keine Diagnose zu Ihrer mx-12 stellen.
    Bitte senden Sie uns die mx-12 zu, sodass wir diesem Fehler für Sie lösen können
    Weitere Infos über den Graupner Service erhalten Sie über folgenden Link
    https://www.graupner.de/Graupner-Service

    Viele Grüße

    Graupner

  • MX12 hott Firmware downgrate

    Hallo ,
    Seit dem aktuellen Update finde ich den Menüpunkt nicht mehr wo ich die Kanalbelegung für von Kanal 5 von Sensor auf servo umstellen kann. Als Folge sind jetzt wohl alle Modellspeicher auf Sensor im Kanal 5 eingestellt sind....benötige eine ältere Firmware und kann keine finden....Danke

  • Antwort zu "MX12 hott Firmware downgrate"

    Hallo Ziegltrum,

    Das Menü ist im Empfängertelemetriemenü.
    Haben Sie vielleicht einen anderen Empfänger gebunden?
    Für eine genauere Ursachenforschung möchte ich Sie bitten direkt den Graupner Service zu kontaktieren.
    Mail: Service@graupner.de
    Tel: +49 (0)7021 / 722-130

    Viele Grüße

    Graupner

  • Upgrade mx-12 hott

    Hallo, ich habe eine frage!
    Ist es möglich die mx-12 mit der Software von der mx-16 zu bespielen da ich gern 8 Kanäle hätte und keine Lust habe mir erst einen neuen Sender zuzulegen da ich mit diesem Gerät gUte Erfahrungen gesammelt habe.

    Vielen dank, grus Marc

  • Antwort "Upgrade mx-12 HoTT"

    Hallo Marc,

    es ist nicht möglich die mx-12 mit der Software der mx-16 zu bespielen.

    Viele Grüße

    Graupner

  • Update Voice3_DE

    Leider bekomme ich hier statt des Downloads der .vdf- Datei den Inhalt der entsprechenden Datei im Browser angezeigt. Soll ich den Inhalt kopieren, in Notepad o.ä. einfügen und als .vdf- Datei abspeichern oder ist der Link nur falsch geroutet? Würde es überhaupt mit einer selbst erstellten Datei funktionieren?
    VG
    Andreas

  • Antwort "Update Voice3_DE"

    Hallo Herr Clemens,

    bitte das Voice File 3 mit der Linken Maustaste anklicken und das Ziel speichern.

    Viele Grüße

    Graupner

  • Probleme mit Steuerknüppel

    Mit dem aktuellen Update von der Version 1.7... reagieren die Steuerknüppel nicht mehr.
    Was kann los sein?

  • Antwort "Probleme mit Steuerknüppel"

    Hallo Franciska,

    bitte führen Sie eine Knüppel Kalibrierung durch.

    Viele Grüße

    Graupner

  • nach Update von MX-12 Sender auf V2.018 keine Servosteuerung

    Nach dem Update meiner MX-12 auf die aktuelle Firmware 2.018 reagiert kein Servo mehr. Auch die Servoanzeige zeigt bei Betätigung der Sticks keine Ausschläge. Was läuft hier schief?

  • Antwort "nach Update von MX-12 Sender auf V2.018 keine Servosteuerung"

    Hallo Herr Voigt,

    bitte führen Sie eine Knüppelkalibrierung lt. Handbuch durch.
    Sollte es immer noch keine Reaktion geben, bitte den Sender an unseren Service senden.

    Vielen Dank

    Graupner

  • BeModelltyp Fahrzeug, dauerhafte Warnung: Gas zu hoch!

    Nach dem Update auf 2.019 stehen ja neue Modelltypen zur Auswahl. Bei Auswahl des Modelltyps "Fahrzeug" erscheint trotz der Einstellung, Motor an K1 :KEIN, ständig die Meldung: Gas zu hoch.
    Der Steuerknüppel für Gas befindet sich natürlich in Mittelposition, was für elektrisch betriebene Fahrzeuge auch sinnvoll ist. Aber eben nicht die ständige Warnung. Was mache ich falsch, kann man diese Warnung abschalten oder ist das so normal?
    Viele Grüße
    M.Falk

  • Antwort "BeModelltyp Fahrzeug, dauerhafte Warnung: Gas zu hoch!"

    Hallo Herr Falk,

    vielen Dank für die Fehlermeldung. Wir konnten den Fehler reproduzieren und haben es an unsere Technische Leitung und Entwicklung weitergeleitet.

    Viele Grüße

    Graupner

  • Meldung "Gas zu Hoch" bei Copter oder Fahrzeug Modell auswahl

    MX 12 update auf Version 2.021, immer noch Meldung Gas zu Hoch bei Modellen wie Copter oder Fahrzeug, gibt es hierzu schon eine Lösung?

  • Antwort "Meldung "Gas zu Hoch" bei Copter oder Fahrzeug Modell auswahl"

    Hallo Herr Müller,

    bitte die Knüppel Kalibrierung durchführen, dann funktioniert die Anlage wieder.

    Viele Grüße

    Graupner

  • "Meldung "Gas zu Hoch" bei Copter oder Fahrzeug Modell auswahl"

    Hallo Graupner,

    mit der Knüppelkalibrierung habe ich die Meldung weg bekommen.
    Danke.

  • Problem beim laden der Sprachdatei

    Hallo zusammen,

    ich habe gerade meine MX-12 auf die Versich mx-12_2v021_DE upgedatet und wollte nun über GR-Studio (ver. 4.8) die neue deutsche Sprachdatei laden. Leider bleibt das Programm immer wieder bei 77% (Nach No 284 Motor aus) hängen. Gibt es hier eine Lösung?

    MFG Bernd Koschinski

  • Beide Steuerknüppel sind nach Update tot

    Hallo, noch ein Problem ist gerade aufgetaucht. Nach dem Update auf die neuste Firmware Version 2V021 sind beide Steuerknüppel ohne Funktion. Lediglich CTRL 7 und 8 zeigen noch eine Funktion in der Servoanzeige....

    Gibt es einen Downgrade oder einen BUGFIX dafür??

    MFG Bernd Koschinski

  • Antwort "Problem beim laden der Sprachdatei"

    Hallo Herr Koschinski,

    Antwort zu Frage 1: 77 % des Sprachdaten Speichers werden belegt von 100% Kapazität.
    Antwort zu Frage 2: Bitte Knüppelkalibrierung durchführen.

    Viele Grüße

    Graupner

  • Upgrade Version 2.021

    Hallo,
    nach MX 12 Update auf Version 2.021 ist die Meldung "Gas zu hoch" nach dem Sender Einschalten beim Modell Fahrzeug immer noch da.
    Wenn ich den Küppel 1 X ganz nach hinten bewege, ist die Meldung weg - beim nächsten Einschalten ist diese wieder da.
    Die durchgeführte Knüppelkalibrierung zeigt diesbezüglich überhaupt keine Wirkung.
    Gibt es eine Lösung?
    Gruß
    Christian

  • Antwort "Upgrade Version 2.021"

    Hallo Herr Focsa,

    bitte die Knüppel Kalibrierung durchführen, dann funktioniert die Anlage ohne Meldung wieder.

    Viele Grüße

    Graupner

Passende Artikel