Empfänger GR-32 HoTT - Version 7a03 & Beta 7a04

GR-32 HoTT | #33516
gr-32_4a20  Version:

Version 7a03

Beta Version
Version 7a04

Sonstige Downloads: - Handbuch, Manual, Manuel
- Firmware-Upgrade
Änderungen:


Version 7a03 vom 08.02.2018
- neu: SBUS Signalausgang wählbar
- Support für 32 Kanäle Kanalmapping für mz-32
- Digitalschalterfunktion für mz-32

Beta Version 7a04 vom 14.02.2018
- Möglichkeit zum zurücksetzen der verlorenen Datenpakete mit mz-32.
- Digitale Schalterfunktion nun auch als Pegelsteuerung High/Low an den Servoausgängen für direkter Nutzung für LEDs oder zum direkten Ansteuern von Transistoren und Schaltern.
- SUMD V3 Protokoll hinzugefügt für die Nutzung von 32 Kanälen + 64 Schaltkanälen.
- SUMDIN Funktion hinzugefügt für Empfängerredundanz mit SUMD out eines zweiten Empfängers (an K7) für die Empfänger GR-16, 24, 32) 

Achtung: Werkseinstellung Periodenzeit 10ms bei GR-16, 24, 32

Besonderheiten:

Das Update muss mit dem Firmwareupgrader >3.7 ausgeführt werden.
Das Update muss 2x ausgeführt werden
Danach Werksreset durchführen
Achtung:


Nach dem Update Werksreset durchführen! Bind-Taste gedrückt halten, dann Empfänger einschalten und ca. 3s warten, bis LED erlischt. Taste wieder loslassen. Ohne Reset können die Servos an ihren mechanischen Anschlag laufen!

Eine Beta-Version eines Programms ist eine noch nicht fertiggestellte Version, die bereits das Alpha-Stadium durchschritten hat. Das Programm ist zwar schon in seinen Grundfunktionen nutzbar, jedoch noch nicht vollständig auf Fehler getestet worden. Bei der Nutzung der Beta kann es also zu Abstürzen oder Bugs kommen

Tags: GR-32
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Download Link funktioniert nicht

    Der Download Link funktioniert nicht

  • Antwort zu "Download Link funktioniert nicht"

    Hallo Herr Schulz,

    Download Link funktioniert wieder.

    Vielen Dank für die Info.

    Viele Grüße

    Graupner

  • Nicht genügend Information !!!

    Ich möchte, so wie ich glaube, auch andere Modellflieger informiert werden, wenn es neue Updates gibt. Ich habe mit den Fernsteuerungen und Empfängern, mehrere tausend Euro ausgegeben, und wenn es Apple schafft Newsletter an die Kunden zu versenden, warum dann in unserem heutigen Zeitalter nicht Graupner.
    Außerdem wäre es sinnvoll, wenn sich das Programm zum Update, auch automatisch die neuesten Dateien zieht und nicht die vorherige Version. Es ist dann immer mühselig erst die Dateien herunter zu laden.

    Unbedingt Feinarbeit wäre hier von Nöten.

    Sie haben die Programme, Sie werden nur nicht gepflegt.

    Das ist schlecht, und einer Firma mit "gutem Namen" nicht würdig.

    mfg

    Gerald Wutke

Passende Artikel
Empfänger GR-32 HoTT2.4 GHz Dual 16 K. Empfänger GR-32 HoTT2.4 GHz Dual 16 K.

Versand 1-3 Werktage

143,99 € *