Empfänger GR-12L HoTT - Version 1a92 & Beta 2a03

GR-12L HoTT | #S1012
 Gr-12L_v1a90 Version:

V 1a92

Beta Version
V 2a03

Sonstige Downloads: - Firmware-Upgrade
Anleitung/Manual
Änderungen:


V 1a90
- Probleme mit JR DS387, DS318 Servos beseitigt.

Version 1a92 vom 08.02.2018
- neu: SBUS Signalausgang wählbar
- Support für 32 Kanäle Kanalmapping für mz-32
- Digitalschalterfunktion für mz-32
- Empfängersignalstärke RSSI-Kanal 12 oder 16 Programmierbar

Beta Version 1a93 vom 22.03.2018
- Das Springen der Kanäle 13-16, bei Verwendung der Kanäle, wurde behoben.

Beta Version 2a03 vom 18.09.2018

  • SP2048 Protokoll hinzu gefügt
  • RSSI Ausgang (Empfängersignalstärke) wählbar auf Kanal 8, 12 oder 16 möglich. Anzahl der ausgegebenen Kanäle entsprechend des ausgewählten RSSI Kanals
Besonderheiten:


Das Update muss mit dem Firmware Upgrader >4.6 ausgeführt werden.
Dieser Empfänger verfügt nur über eine (rote) LED!
Achtung:


Nach dem Update Werksreset durchführen! Bind-Taste gedrückt halten, dann Empfänger einschalten und ca. 3s warten, bis LED erlischt. Taste wieder loslassen. Ohne Reset können die Servos an ihren mechanischen Anschlag laufen!

Eine Beta-Version eines Programms ist eine noch nicht fertiggestellte Version, die bereits das Alpha-Stadium durchschritten hat. Das Programm ist zwar schon in seinen Grundfunktionen nutzbar, jedoch noch nicht vollständig auf Fehler getestet worden. Bei der Nutzung der Beta kann es also zu Abstürzen oder Bugs kommen.

Tags: GR-12L
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Update Funktioniert nicht

    Update funktioniert nicht!

    Klickt man auf Firmware Upgrader 3.7 wird trotzdem der neuste geladen!
    Dieser erkennt weder den GR12L noch das BIN File.

  • Antwort zu "Update funktioniert nicht"

    Sehr geehrter Herr Hartl,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Wir haben den Firmware Upgrader auf 4.6 umbenannt.
    Bitte Firmware Upgrader 4.6 herunter laden.
    Dann dürfte ein Upgrade möglich sein.

    Viele Grüße

    Graupner

  • 1 von 3 Empfänger GR12L nach Upodate ohne Telemetrie ?

    Nach dem aktuellen Update zeigt einer meiner drei GR12L-Empfänger keine Empfangspannung mehr an bzw. leitet diese offensichtlich nicht mehr weiter.
    RC-Funktionen scheinen zu funktionieren, aber der Sender (MC32, V1.107) gibt Warn-Signal ?
    Hat jemand eine Idee ?

  • Antwort "1 von 3 Empfänger GR12L nach Upodate ohne Telemetrie?"

    Hallo Herr Bräuninger,

    vielen Dank für Ihren Kommentar.
    Leider können wir in Ihrem Fall keine Ferndiagnose abgeben und diesen Fehler würden wir gern untersuchen.
    Bitte senden Sie den Empfänger an unseren Service.

    Vielen Dank

    Graupner

  • Update fehlgeschlagen

    Habbe einen GR-12L gekauft und wollte die neue Version aufsetzen.
    Bekomme mit der V4.7 nicht kein Update durchgeführt.
    Habe das ganze mit dem Slowflyer durchgeführt, leider funktioniert da gar nichts.
    Nach dem Fehlschlag läßt sich der Empfänger nicht mehr binden.
    Die rote Led blinkt nur noch.
    Was kann man da machen?

  • Antwort zu Update fehlgeschlagen

    Hallo Gerd,

    das ganze muss über HoTT Gerät upgedatet werden. Sloflyer ist hier die falsche Option.
    Solltest du weiter Probleme haben, wende dich bitte direkt an die Servive Hotline.

    Viele Grüße,

    Graupner

  • Verkabelung

    mir ist leider unklar wie man den SUMD Empfänger mit dem Rechner verkabelt zum update

    in der Anleitung wird immer der normale mit Servoanschlüssen beschrieben, aber nicht der reine SUMD

  • Antwort "Verkablung"

    Hallo Rainer,

    der GR-12L wird genauso wie der normale GR-12 geupdated.

    Viele Grüße

    Graupner

  • Servos zittern nach Update auf V 1.90 weiter

    Ich habe einen Radian von Parkzone. Dieser ist mit 2 PKZ 1060 Servos für SR und HR sowie 4 Servos in den Tragflächen für Wölbklappen und QR. bestückt. Wenn ich als Empfänger den GR12-L benutze bewegen sich die Servos im Sekundentakt ca. 1 mm in beide Richtungen. Dieses Verhalten ist abhängig von der Antennenverlegung. Wenn die Antenne ca. 30 mm außerhalb des Modells liegt sind alle Servos ruhig. Sobald die Antenne wieder im Rumpf angebracht wird geht das Zittern wieder los. Hieran hat auch das Update auf V1.90 leider nichts geändert. Bei Verwendung eines GR16 treten diese Probleme nicht auf.
    Für einen kurzen Tipp von Ihnen danke ich im Voraus!

  • Antwort "Servos zittern nach Update auf V 1.90 weiter"

    Hallo Herr Koppmann,

    vermutlich liegt die Antenne zu dicht an einem stromführenden Kabel und verursacht die Störung.

    Viele Grüße

    Graupner

  • Versionsfehler

    Das Update 1a93 für GR12L S1012 kann nicht funktionieren da hier die Version von S1037 hinterlegt wurde.C4589

  • Antwort "Versionsfehler"

    Hallo Herr Tödtemann,

    vielen Dank für Ihren Kommentar.
    Die fehlerhafte Verlinkung ist nun behoben.

    Viele Grüße

    Graupner

  • Unnecessary delay in GR12L #S1012 SW version 1.92 telemetry?

    Unnecessary delay in GR12L #S1012 SW version 1.92 telemetry?

    I have a question about a telemetry delay that I measure with this receiver and it looks like a bug in the software.
    I use 2 modules, the GAM and the GPS module.
    When I look to the data transfer I see the following data transfer:
    2 data blocks GAM then 2 data blocks GPS of every 200ms.
    So behind each other 1x GAM + 1x GAM + 1x GPS + 1x GPS data .
    In my opinion, the order should be 1x GAM + 1x GPS + 1x GAM + 1x GPS because otherwise this caused a large delay in the data refresh rate.

    Can you tell me more about this?

    grtz Peter

  • RSSI Ausgang mit SUMD geht nicht

    Ich habe kürzlich meinen Empfänger auf Firmware 1a92 aktualisiert, damit ich die Empfangsstärke des Signals auf mein OSD legen kann. Leider wird der Wert aber nicht ausgegeben, obwohl der neue Menüpunkt in der Fernbedienung (MZ-12, Firmware 1.086) vorhanden ist und ich dort den Kanal eingestellt habe. (12 oder 16 macht keinen Unterschied). Der jeweils eingestellte Kanal wird in meinem Flight-Controller immer auf Mittelposition angezeigt, so wie die anderen ungenutzten Kanäle.

  • Answer "Unnecessary delay in GR12L #S1012 SW version 1.92 telemetry?"

    Hello Mr van Hout,

    I also think that a test have be done on the latest software 1.93 BETA.
    I think a Falcon 12 might have a much faster query. If the telemetry rates should be decisive, then I would recommend this receiver, unless the SUMD signal is additionally required.

    Kind regards

    Graupner

  • Antwort "RSSI Ausgang mit SUMD geht nicht"

    Hallo Tobias,

    ein Test mit der Version 1.93beta war erfolgreich.
    Bei 1.92 ging es glaube noch nicht korrekt.
    In der FC muss natürlich auch der entsprechende Kanal auf RSSI gestellt werden.

    Viele Grüße

    Graupner

  • reaction: answer "Unnecessary delay in GR12L #S1012 SW version 1.92 telemetry?" 2. Mai 2018

    I have test de release version 1.93beta on this problem.
    It gives the same Unnecessary delay problem.
    I know that some recievers have a faster refresh rate but this is in my opinion not the question.
    I think this is a software bug in this reciever and not in the other recievers.

    gtz Peter

  • Answer " reaction: answer "Unnecessary delay in GR12L #S1012 SW version 1.92 telemetry?" 2. Mai 2018"

    Hello Mr van Hout,

    do you mean the SMUD Speed or the Telemetry Speed?

    Kind regards

    Graupner

  • Reaction: Unnecessary telemetry delay in GR12L ?

    Unnecessary telemetry delay in GR12L ?
    I have test de release version version 1.92 and 1.93beta on this problem.
    I get the same result as reported on Am: 29. April 2018
    I use 2 modules, the General Air Module and the GPS module.
    When I look to the data transfer between module and receiver I see the following data transfer:
    2 data blocks GAM (2x 200 milliseconds) followed by 2 data blocks GPS (2x milliseconds 200ms.)
    So behind each other 1x GAM + 1x GAM + 1x GPS + 1x GPS data .
    In my opinion, the order should be 1x GAM + 1x GPS + 1x GAM + 1x GPS because otherwise this caused a large delay in the data refresh rate.

    Because there is now only every 600ms new refresh data between a module to the receiver caused this a large unnecessary delay in the data refresh rate.

    grtz Peter

  • Answer Reaction: Unnecessary telemetry delay in GR12L ?

    Hello Peter,

    as per the chief engineer, now he does perfectly understand what is the
    issue below.

    BUT, if this can be a problem, we can not improve this and we are forced to
    use GR-12 receiver.

    Kind regards

    Graupner

Passende Artikel
Empfänger GR-12 L, HoTT, 6 Kanal Empfänger GR-12 L, HoTT, 6 Kanal

Versand 1-3 Werktage

45,99 € *